An einem eisigen Tag in Deutschland weißt du, wonach ich mich am meisten sehne: Asiatischer Feuertopf!

Heute habe ich ein einfaches Rezept für chinesischen Feuertopf, das nicht nur auf traditionelle Weise zubereitet wird, sondern auch mit meinem Lieblingsküchengerät: dem Instant Pot.

Hot Pot Rezept (chinesischer Feuertopf, chinesisches Fondue)

🙋‍♀️ Kann der Instant Pot auch für Hot Pot verwendet werden?

Klar! Der Instant Pot kann definitiv für Hot Pot verwendet werden. Obwohl er etwas tiefer ist als ein traditioneller chinesischer Fondue-Topf, eignet sich der Instant Pot hervorragend zum Aufkochen einer köstlichen Brühe.

Für mich, der ich versuche, meine Küche schlank zu halten, ist der Instant Pot die ideale Lösung. Er ist extrem effizient und befriedigt mein Verlangen nach Hot Pot perfekt, ohne dass ich zusätzliche Küchengeräte benötige.

Zubereitung von chinesischem Hot Pot

🙋‍♀️ Was ist ein Hot Pot?

Hot pot ist eine beliebte kulinarische Tradition in ganz Ost- und Südostasien. Dabei steht ein blubbernder Topf mit Brühe auf einer Wärmequelle und lädt alle dazu ein, gemeinsam darin zu kochen und zu essen.

Um den Topf herum gibt es verschiedene Lebensmittel, die jeder Gast in der Brühe kochen kann. Nach dem Kochen werden die Lebensmittel in der Regel in Saucen getaucht, um die Aromen zu verstärken.

Hot Pot

Hot Pot trägt in den verschiedenen Ländern unterschiedliche Namen.

  • In China ist er als “Huo Guo” (火锅) oder "Feuertopf" bekannt.
  • In Korea wird er “Jeongol” (전골) genannt.
  • In Japan wird er als “Nabe” (鍋) bezeichnet (es ist erwähnenswert, dass Shabu Shabu eine spezielle Art von Hot Pot ist und nicht ein allgemeiner Begriff für Hot Pot).
  • In meinem Heimatland, Vietnam, nennen wir ihn “Lẩu”.

Für mich ist Hot Pot mehr als nur eine Mahlzeit - er verkörpert den Gemeinschaftsgeist, der in den asiatischen Kulturen tief verwurzelt ist, ähnlich wie v Vietnamesischen Sommer Rollen.

Es ist ein Zusammensein, bei dem jeder sein eigenes Essen zubereitet, was die Verbundenheit und Kameradschaft fördert, da wir die Freude am gemeinsamen Essen teilen. Es ist eine wunderbare Tradition, die die Menschen einander näher bringt, während sie ein köstliches Festmahl genießen.

🫕 Ausrüstung

  • Ein Instant Pot (oder ein spezieller elektrischer Topf, der für Hot Pot geeignet ist): Dieser dient als Hauptkochgefäß für deinen Hot Pot.
  • Essstäbchen: Unverzichtbare Utensilien, um die Lebensmittel aus dem Hot Pot zu nehmen (ich habe schon einmal Hot Pot ohne Stäbchen gegessen und es war ein Albtraum, haha).
    • Ich empfehle, Holzstäbchen zu verwenden, da sie im Gegensatz zu Plastikstäbchen hitzebeständig sind und die Hitze nicht so gut leiten wie Metallstäbchen.
  • Schüsseln: Du benötigst Schüsseln und Teller, um die gekochten Speisen und die Dip-Saucen zu servieren.
  • Schöpfkellen: Wenn du Nudeln in deinem Hot Pot haben möchtest, sind Schöpfkellen sehr praktisch, um die Brühe zu schöpfen und sie zu den Nudeln zu servieren.
Zubereitung von chinesischem Hot Pot

🍲 Vietnamesischer Hot Pot vs. Chinesischer Hot Pot

Bei diesem Rezept handelt es sich um einen chinesischen Hot Pot , da die Suppenbasis in jedem asiatischen Markt leicht zu finden ist. Meine liebe Freundin Annie aus Peking hat mir beigebracht, wie man einen chinesischen Hot Pot zu Hause zubereitet.

In Vietnam verwenden wir selten Fertigsuppengrundlagen. Die ältere Generation, wie meine Mama, bereitet die Knochenbrühe im Voraus zu und kombiniert sie mit frischen Zutaten wie Tomaten, Ananas und Zitronengras, um die Suppenbasis herzustellen.

Als Auslandsstudentin versuche ich jedoch immer, so viel vietnamesische Suppenbasis und Würzmischungen wie möglich mitzubringen, wenn ich von Vietnam nach Deutschland reise, da sie hier schwer zu bekommen sind.

Vietnamesische Würzmittel

Wenn du nach Vietnam reist und Gerichte wie Phở, Bún Chả Hà Nội, Bún Bò Huế oder Hot Pot liebst, empfehle ich dir diese Gewürzpakete als lohnende Geschenke.

🍲 Zutaten

Brühe:

Suppengrundlage für chinesisches Fondue

Meine Lieblingsmarke für chinesische Hot-Pot-Suppen ist Haidilao.

Wenn du eine scharfe Brühe bevorzugst, wähle die scharfe Sichuan-Brühe und die Tom-Yum-Brühe. Wenn du einen milderen Geschmack bevorzugst, wähle Tomatenbrühe, Pilzbrühe oder Meeresfrüchtebrühe.

Lebensmittel:

Um einen chinesischen Feuertopf zuzubereiten, kannst du Zutaten aus drei Kategorien auswählen (mindestens 3 aus der Kategorie Protein und Gemüse und 1 aus der Kategorie Nudeln und Teigtaschen):

Protein (je nach deinen Ernährungsgewohnheiten auswählen):

Zutaten für chinesische Hot Pot
  • Fleisch: dünn geschnittenes Rind-, Lamm- und Schweinefleisch, speziell für Hot Pot vorbereitet.
  • Meeresfrüchte: in Scheiben geschnittene Fischfilets, Garnelen, Tintenfisch, Rindfleischbällchen, Schweinefleischbällchen, Fischbällchen, Fischtofu, Fischkuchen.
  • Tofu und Sojaprodukte: Tofu-Puffs, gefrorener Tofu, getrocknete Bohnenquarkrollen, frische oder getrocknete Tofuhaut (Yuba).

Gemüse:

Zutaten für chinesische Hot Pot
  • Blattgemüse: Chinakohl, Bok Choy, Baby Bok Choy...
  • Asiatische Pilze: Austernpilze, Kräuterseitlinge, Enoki Pilze, Shimeji Pilze, Shiitake Pilze, Holzohr Pilze, Champignons.
  • Kohlenhydratreiches Gemüse: Zuckermais, Lotuswurzel, Kartoffeln, Süßkartoffeln.

Nudeln und chinesische Teigtaschen:

  • Nudeln: Süßkartoffel Glasnudeln, Weizennudeln, Eiernudeln, Reisnudeln.
  • Teigtaschen: Selbstgemachte oder gekaufte Teigtaschen oder Wontons.

Dip Sauce:

Hier sind einige empfohlene Zutaten für die Zubereitung von Dip-Saucen für Hot Pot:

  • Würze: Sojasauce, chinesischer schwarzer Essig
  • Reichhaltigkeit: Chinesische Sesampaste, Erdnussbutter
  • Aroma: Chinesisches Chili-Öl, Sesamöl
  • Kräuter: Gehackter Knoblauch, gehackte Frühlingszwiebeln, gehackter Koriander

Meine abgespeckte Version der Dip-Sauce mit dem, was ich in der Küche habe:

  • 2 EL japanische Sesamsauce (Goma Dare)
  • 1 EL Sojasauce
  • ½ EL chinesischer schwarzer Essig
  • 1 TL Lao Gan Ma Chili-Öl

📝 Zubereitung

  • Wasche und schneide alle Zutaten: Reinige und bereite die Lebensmittel für deinen Hot Pot vor. Ordne die Zutaten jeder Kategorie auf separaten Tellern an, um sie leicht servieren zu können.
  • Bereite die Dip-Saucen vor: Mische in einzelnen Schüsseln die Zutaten deiner Wahl, um leckere Dip-Saucen herzustellen. Passe sie nach deinem Geschmack an.
  • Füge die Brühe und das Wasser hinzu: Gib die Suppengrundlage und das Wasser in deinen Instant Pot. Koche die Brühe im "Saute"-Modus bei hoher Hitze zum Kochen.
Instructions for instant pot hot pot 2
  • Beginne mit dem Kochen: Sobald die Brühe kocht, füge die vorbereiteten Lebensmittel in den Topf. Während des Essens verdunstet das Wasser in der Brühe. Stelle sicher, dass du zusätzliches heißes Wasser bereithältst, um die Brühe bei Bedarf aufzufüllen.
  • Passe die Temperatur an: Wenn die Brühe zu stark kocht, reduziere die Hitze auf niedrig. Dadurch wird die Brühe nicht zu schnell kochen, sondern nur sanft köcheln.

🌟 Hilfreiche Tipps

  • Füge die Dip-Zutaten bei köchelnder Brühe hinzu.: Warte, bis die Brühe zu kochen beginnt, bevor du deine Lebensmittel hinzufügst. Dadurch wird sichergestellt, dass sie richtig garen und ihre gewünschte Konsistenz behalten.
  • Vermeide eine Überfüllung des Topfes: Gib nicht zu viele Lebensmittel auf einmal in den Topf, da dies die Temperatur der Brühe stark senken kann. Füge die Zutaten in kleinen Chargen hinzu, um optimale Kochbedingungen zu gewährleisten.
  • Koche die Zutaten für die entsprechende Zeit: Verschiedene Zutaten erfordern unterschiedliche Garzeiten.
    • Zarte Zutaten (Fleisch, Fisch, Meeresfrüchte...): Du solltest sie nur kurz garen, damit sie nicht zäh oder bissfest werden.
    • Stärkehaltige Zutaten (Mais, Kartoffeln, Süßkartoffeln, Süßkartoffel-Glasnudeln...): Sie brauchen länger, um vollständig gar zu sein.
  • Achte auf Hygiene bei deinen Stäbchen: Um die Hygiene zu gewährleisten, tauche die Spitzen deiner Stäbchen nach dem Kontakt mit rohen Lebensmitteln für einige Sekunden in die kochende Brühe. Dadurch werden Bakterien abgetötet und du kannst den Hot Pot sicher genießen.
  • Fauler Single Hot Pot: Manchmal, wenn ich alleine einen Hot Pot genießen möchte und keine Lust habe, einen ganzen Hot Pot-Tisch aufzubauen, mache ich mir eine von Hot Pot inspirierte Nudelsuppe. Alles, was ich dazu brauche, ist die Hot Pot-Grundlage und ein paar Zutaten aus meinem Kühlschrank.
Zubereitung von chinesischem Hot Pot

Vielen Dank, dass du mein Rezept ausprobiert hast! Wenn es dir geschmeckt hat, würde ich mich über eine 5-Sterne-Bewertung oder einen Kommentar freuen, um mir deine Meinung mitzuteilen.

Und denke daran, in Verbindung zu bleiben – sei es übe InstagramFacebookPinterest, und YouTube 🥰.

Hot Pot Rezept (chinesischer Feuertopf, chinesisches Fondue)

Einfacher Chinesischen Feuertopf / Chinesischer Fondue

6b91f43e6abb4ea3ddc4c83fa8e3d4ad?s=30&d=mm&r=gCielle
Diese Chinesischen Feuertopf/Chinesisches Fondue ist mein Lieblingsgericht an kalten Wintertagen. Mit meiner Anleitung ist die Zubereitung von Hot Pot zu Hause ein Kinderspiel.
5 von 2 votes
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Gericht Hauptgericht
Länder & Regionen Chinesische
Portionen 2 Personen

Küchenzubehör

  • 1 Instant Pot (oder ein spezieller elektrischer Topf für Hot Pot)
  • Holz- oder Bambus-Essstäbchen(zum Aufnehmen von Lebensmitteln aus dem heißen Topf)
  • Schüsseln(zum Servieren der gekochten Speisen und der Dip-Saucen)
  • Schöpfkelle(zum Schöpfen der Brühe, die zu den Nudeln gereicht wird)

Zutaten
  

I. Brühe (Instant-Suppengrundlage für Hot Pot, je nach Vorliebe)

  • Spicy Sichuan flavor, Tomato flavor, Mushroom flavor…
  • Wasser (gemäß den Anweisungen auf der Packung der Suppengrundlage)

II. Lebensmittel (Wähle mindestens 3 Zutaten aus den Kategorien Eiweiß und Gemüse und 1 Zutat aus der Kategorie Nudeln und Teigtaschen)

Protein (je nach deinen Ernährungsgewohnheiten)

  • Fleisch: Fleisch: Dünn geschnittenes Rind-, Lamm- und Schweinefleisch, speziell für Hot Pot.
  • Meeresfrüchte: In Scheiben geschnittene Fischfilets, Garnelen, Tintenfisch, Rindfleischbällchen, Schweinefleischbällchen, Fischbällchen, Fischtofu, Fischkuchen...
  • Tofu und Sojaprodukte: Tofu-Puffs, gefrorener Tofu, getrocknete Bohnenquarkrollen, frische oder getrocknete Tofuhaut.

Gemüse

  • Blattgemüse: Chinakohl, Bok Choy, Baby Bok Choy...
  • Pilze: Austernpilze, Kräuterseitlinge, Enoki Pilze, Shimeji Pilze, Shiitake Pilze, Holzohr Pilze, Champignons.
  • Kohlenhydratreiches Gemüse: sweet corn, lotus root, potatoes,sweet potatoes.

Noodles and Dumplings

  • Nudeln: Süßkartoffel Glasnudeln, Weizennudeln, Eiernudeln, Reisnudeln.
  • Teigtaschen: Selbstgemachte oder gekaufte Teigtaschen oder Wontons.

III. Chinesische Fondue Saucen (nach deinem Geschmack individuell anpassbar):

  • Sojasauce, chinesischer schwarzer Essig
  • Chinesische Sesampaste, Erdnussbutter
  • Chinesisches Chili-Öl, Sesamöl
  • Gehackter Knoblauch, gehackte Frühlingszwiebeln, gehackter Koriander

Zubereitung
 

Wasche und schneide alle Lebensmittel (lege sie auf separate Teller nach ihren Kategorien, um sie leichter servieren zu können).

  • Bok Choy und Baby Bok Choy (gründlich gewaschen)
  • Chinakohl (gründlich gewaschen, in 2,5-5 cm große Stücke geschnitten)
  • Enoki Pilze (Ende entfernt, in kleinere Bündel zerrissen)
  • Kräuterseitlinge (Ende abgeschnitten, in dünne Scheiben geschnitten)
  • Austernpilze (in kleine Stücke zerteilt)
  • Shimeji Pilze (Ende entfernt, in kleine Stücke zerteilt)
  • Champignons (in dünne Scheiben geschnitten)
  • Shiitake Pilze (eingeweicht, um sie zu rekonstituieren)
  • Holzohr Pilze (eingeweicht, um sie zu rekonstituieren, alle holzigen Teile entfernt)
  • Kartoffeln, Süßkartoffeln, Lotuswurzeln (in 0,5 cm dicke Scheiben geschnitten)
  • Zuckermais (in 2,5 cm dicke Scheiben geschnitten)
  • Getrocknete Tofuhaut (rehydriert)
  • Süßkartoffel Glasnudeln (1 Stunde eingeweicht)

Bereite die chinesische Fondue Saucen vor

  • Passe die Saucen deinem persönlichen Geschmack an.
  • Mein Rezept:
    – 2 ELl japanische Sesamsauce (Goma Dare) oder chinesische Sesampaste
    – 1 EL Sojasauce
    – ½ EL chinesischer schwarzer Essig
    – 1 TL Lao Gan Ma Chili-Öl.

Suppengrundlage und Wasser hinzufügen

  • Gib die Suppengrundlage in den Instant Pot und fülle ihn mit Wasser auf.
  • Bringe die Brühe im "Saute"-Modus bei starker Hitze zum Kochen.

Kochen beginnen

  • Sobald die Brühe kocht, füge die vorbereiteten Lebensmittel in den Topf hinzu.
  • Während du die Mahlzeit genießt, wird die Brühe allmählich einkochen. Halte zusätzlich heißes Wasser bereit, um die Brühe bei Bedarf wieder aufzufüllen.

Notizen

  • Füge die Lebensmittel hinzu, wenn die Brühe zu kochen beginnt. 
  • Warte, bis die Brühe kocht, bevor du deine Lebensmittel hineinlegst.
  • Vermeide, den Topf zu überfüllen, um die richtige Temperatur zu halten.
  • Passe die Kochzeiten für verschiedene Zutaten an. Achte auf die Hygiene, indem du deine Stäbchen in die kochende Brühe tauchst, nachdem du rohe Lebensmittel angefasst hast.
  • Wenn du den heißen Topf allein genießen möchtest, kannst du statt der kompletten Zubereitung eine schnelle Nudelsuppe in einer Portion zubereiten.
Tried this recipe?Let us know how it was!
5/5 - (51 votes)

Ähnliche Beiträge

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments