Kleine Schale mit japanischer Aurora Soße, einer cremigen Mayo-Ketchup-Mischung.

Japanische Aurora Sauce (Ketchup Mayo Dip)

This post is also available on:

Japanische Aurora Sauce ist eine Mayo Ketchup Sauce, die sich hervorragend als Dip für frittierte Gerichte eignet, insbesondere für Tonkatsu (japanisches frittiertes Schweineschnitzel). Sie ist nicht nur vielseitig, sondern auch leicht mit nur drei Zutaten herzustellen.

Kleine Schale mit japanischer Aurora Soße, einer cremigen Mayo-Ketchup-Mischung.

🙋‍♀️ Was ist Aurora Sauce?

Ursprünglich eine französische Sauce, die durch Zugabe von Tomatenpüree zu einer Béchamelsoße entsteht. Sie passt zu Fisch, Fleisch, Eiern und Gemüse, ideal auch als Pasta-Würzmittel.

Die Japaner vereinfachten es, indem sie japanische Mayo und Ketchup mixten, um ihre eigene Aurora Soße zu kreieren.

❤️ Warum du dieses Rezept lieben wirst

Kleine Schale mit japanischer Aurora Soße, einer cremigen Mayo-Ketchup-Mischung.

Schnell und einfach: Dieses Rezept für die japanische Aurora Sauce benötigt nur drei Zutaten und ist in weniger als fünf Minuten zubereitet - Einfachheit vom Feinsten. Außerdem ist dieses Rezept sehr flexibel, so dass du mit den Zutaten und Mengen spielen kannst.

Vielseitig: Diese Mayo-Ketchup Sauce ist vielseitig einsetzbar. Sie wird üblicherweise für Tonkatsu (japanische frittierte Schnitzel) verwendet, eignet sich aber auch hervorragend als Dip für verschiedene frittierte Gerichte und sogar für geröstetes Gemüse wie Butternusskürbis oder Süßkartoffeln.

Du kannst sie als köstliche Sauce für Burger, Hot Dogs, Tacos und vieles mehr verwenden.

Verwende diese japanische Aurora Sauce für:

Leicht erhältliche Zutaten: Ketchup und Mayo sind Standard in den meisten Haushalten, nicht wahr?

Diese Vietnamesische Mayonnaise ist eine weitere einfache Mayonnaise-Variante, die nicht als Dip gedacht ist, sondern als fantastische Ergänzung zu deinem Vietnamesisches Banh Mi.

🥚 Zutaten für japanische Aurora Sauce

Japanische Aurora Sauce Zutaten

Für dieses Rezept benötigst du nur 3 wichtige Zutaten:

  • Ketchup: Japaner verwenden für ihre Version der Aurora-Sauce Ketchup anstelle von Tomatenpüree.
  • Mayo: Ich empfehle dringend die japanische Kewpie-Mayo wegen ihres außergewöhnlichen Geschmacks, obwohl du das Rezept auch mit westlicher Mayo zubereiten kannst.
  • Milch: Du kannst sie nach Bedarf verwenden, um die Sauce zu verdünnen.

🌟 Variationen

  • Du kannst die Sauce nach Belieben mit Sojasauce würzen.
  • In der veganen Variante verwendest du stattdessen vegane Mayo.
  • Verleihe dem Geschmack mit etwas Knoblauchpulver eine besondere Note.
  • Für eine schärfere Note, mische einige getrocknete Chiliflocken hinzu.

📝 Zubereitung

Misch einfach alle Zutaten in einer Schüssel, und in nur 3 Minuten ist deine japanische Aurora Sauce einsatzbereit!

Mayo und Ketchup in einer Schüssel

🫙 Wie aufbewahren

Bereite eine große Menge zu und bewahre sie in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank für 7-10 Tage auf.

Fandest du dieses Rezept hilfreich?

Please leave a 5-star 🌟🌟🌟🌟🌟 rating in the recipe card below! Your support means the world to me! It would greatly inspire me to create more valuable content about Vietnamese and Asian cuisines. Thank you and have a nice day!! Don’t forget to stay in touch with me on Instagram, FacebookPinterestYouTube 🥰.

Kleine Schale mit japanischer Aurora Soße, einer cremigen Mayo-Ketchup-Mischung.

Japanische Aurora Sauce (Ketchup Mayo Dip)

6b91f43e6abb4ea3ddc4c83fa8e3d4ad?s=30&d=mm&r=gCielle
Japanische Aurora Sauce ist eine Mayo-Ketchup-Soße, die sich ideal als Dip für frittierte Gerichte, insbesondere für Tonkatsu, eignet. Sie ist nicht nur vielseitig, sondern auch mit nur drei Zutaten kinderleicht herzustellen.
5 from 1 vote
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Gericht Würzmittel
Länder & Regionen Japanische

Küchenzubehör

  • 1 kleine Schale
  • 1 Löffel

Zutaten
  

  • 2 EL Ketchup
  • 2 EL Kewpie Mayo
  • ½ EL Milch

Zubereitung
 

  • Misch alle Zutaten in einer Schale, und du hast deine japanische Aurora Sauce in nur 3 Minuten.

Notizen

  • Du kannst den Geschmack der Sauce mit einer Prise Sojasauce anpassen.
  • Für eine vegane Alternative kannst du die Kewpie-Mayo durch vegane Mayonnaise ersetzen.
  • Verleihe dem Geschmack mit einer Prise Knoblauchpulver mehr Intensität.
  • Für eine zusätzliche Schärfe kannst du einige getrocknete Chiliflocken hinzufügen.
Tried this recipe?Let us know how it was!
5/5 - (30 votes)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung