caramel bread popcorn

Koreanisches Karamellbrot-Popcorn (super einfach)

This post is also available on:

Diese knusprige Karamellbrot-Popcorn macht echt süchtig und ist in weniger als 15 Minuten zubereitet. Egal, ob du einen gemütlichen Filmabend, ein Fußballtreffen oder einen Spieltag planst – dieser Snack ist einfach perfekt!

caramel bread popcorn

❤️ Warum du dieses Rezept lieben wirst

  • Leicht gemacht: Einfache Schritte mit wenigen Zutaten, die du in deiner Küche hast.
  • Unglaublich schmackhaft: Buttrige, knusprige Textur, aber nicht zu süß.
  • Resteverwertung von Toastbrot: Verwandele Überbleibsel in einen köstlichen Snack.

🍞 Zutaten

Ingredients for Caramel Bread Popcorn
  • Toastbrot: Altbackenes Brot funktioniert am besten.
  • Das klassische Rezept verwendet Karamellsoße, aber ich gebe meiner Version den Vorzug. Rühre Zucker, Vollmilch, Butter, Salz und optional gezuckerte Kondensmilch zusammen. Ich füge Kondensmilch für einen intensiveren, milchigen Geschmack hinzu - es ist optional. Wenn du ein Fan von purer Karamellsauce bist, kannst du das Salz gerne weglassen.

📝 Zubereitung

  • Schneide das Toastbrot in 2 cm große, quadratische Würfel.
  • Röste die Brotwürfel in einer Pfanne, bis sie knusprig und goldbraun sind.
  • Entferne mit einem Sieb die Brotkrümel aus den getoasteten Würfeln.
Cut the sandwich bread into cubes.
caramel bread popcorn instruction 3
  • Für die Karamellsauce (ähnlich wie bei vietnamesischem Flan) rühr Zucker und Wasser in einem Topf bei mittlerer Hitze. Umrühren vermeiden, um Auskristallisieren zu verhindern. Erhöhe die Hitze auf mittel-hoch und lass den Zucker schmelzen und blubbern.
  • Beobachte ihn etwa 5-7 Minuten genau, bis er gold-orange oder bernsteinfarben wird. Füge schnell Butter, Milch, Salz und gezuckerte Kondensmilch hinzu.
  • Koche die Karamellsauce bei mittlerer bis niedriger Hitze, bis alle Zutaten vollständig geschmolzen sind und wieder zu blubbern beginnen.
Cook salted caramel sauce
Cook salted caramel sauce
  • Füge die gerösteten Brotwürfel hinzu und vermische sie gut, bis sie von der Karamellsauce umhüllt sind.
Add the toasted bread to the sauce
Mix the bread with caramel sauce
  • Breite die beschichteten Brotwürfel auf Backpapier aus und achte darauf, dass sie voneinander getrennt sind.
  • Sobald die Brotwürfel abkühlen, werden sie knusprig. Guten Appetit!
Spread the bread popcorn on a baking paper.

Herzlichen Dank dafür, dass du mein Rezept ausprobierst! Denke daran, in Verbindung zu bleiben – sei es übe InstagramFacebookPinterest, und YouTube 🥰.

caramel bread popcorn

Koreanisches Karamellbrot-Popcorn (super einfach)

6b91f43e6abb4ea3ddc4c83fa8e3d4ad?s=30&d=mm&r=gCielle
Diese knusprige Karamellbrot-Popcorn ist wirklich süchtig machend und lässt sich in weniger als 15 Minuten zubereiten. Ideal für einen entspannten Filmabend, ein Fußballtreffen oder einen Spieltag.
5 from 1 vote
Zubereitungszeit 15 Minuten
Gericht Snack
Länder & Regionen koreanischen Essens
Portionen 1 Person

Zutaten
  

  • 2 Scheiben Toastbrot
  • EL Zucker (Verwende 3 EL, wenn du keine gezuckerte Kondensmilch hast)
  • 1 EL Wasser
  • ¼ TL Salz (optional)
  • 1 EL Butter
  • ½ EL gezuckerte Kondensmilch (optional)
  • 3 EL Frischmilch

Zubereitung
 

  • Schneide das Toastbrot in 2 cm große, quadratische Würfel.
  • Röste die Brotwürfel in einer Pfanne, bis sie knusprig und goldbraun werden.
  • Entferne mit einem Sieb die Brotkrümel aus dem gerösteten Brot.
  • Für die Karamellsauce rühr Zucker und Wasser in einem Kochtopf bei mittlerer Hitze. Dabei nicht rühren, um Auskristallisieren zu verhindern. Erhöhe die Hitze auf mittel-hoch und lass den Zucker schmelzen und brodeln.
  • Beobachte ihn etwa 5-7 Minuten genau, bis er sich in eine gold-orange oder bernsteinfarbene Farbe verwandelt. Füge schnell Butter, Milch, Salz und Kondensmilch hinzu.
  • Koche die gesalzene Karamellsauce bei mittlerer Hitze, bis alle Zutaten vollständig geschmolzen sind und wieder zu sprudeln beginnen.
  • Füge die gerösteten Brotwürfel hinzu. Mische gut, sodass sie von Karamellsauce bedeckt sind.
  • Verteile die beschichteten Brotwürfel auf Backpapier und achte darauf, dass sie voneinander getrennt sind.
  • Wenn die Brotwürfel abgekühlt sind, werden sie knusprig.
Tried this recipe?Let us know how it was!
Diesen Beitrag bewerten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung