"Hoisin Erdnusssauce" - Eine Schale mit cremiger, geschmackvoller vietnamesischer Erdnuss Sauce, gekrönt mit einer Prise vietnamesischem Chili-Öl zum Dippen.

Hoisin Erdnuss Sauce für Vietnamesische Sommerrollen

This post is also available on:

Diese Hoisin Erdnuss Sauce passt hervorragend zu Gỏi Cuốn (Vietnamesische Sommerrollen). Es ist das authentische Rezept, das ich von einer Imbissfrau in Saigon gelernt habe, die seit 30 Jahren Gỏi Cuốn verkauft.

❤️ Etwas über vietnamesische Dip Sauce

Die Vietnamesen schätzen die Dip Sauce genauso sehr wie das Hauptgericht. Es ist üblich, dass zu jedem vietnamesischen Gericht eine eigene Dip Sauce gereicht wird, die dem Gericht einen originellen und abgerundeten Geschmack verleiht.

Köstliche vietnamesische Bo Bia Sommerrollen: Reispapierrollen gefüllt mit chinesischen Würsten, Jicama und Karotten - eine perfekte Mischung aus Geschmack und Te

Nước Mắm Chấm (vietnamesische Dip Fischsauce) ist die beliebteste Sauce. Sie ist vielseitig und passt wunderbar zu verschiedenen vietnamesischen Gerichten, nicht nur zu Sommerrollen, sondern auch zu frittierte Frühlingsrollen und sogar zu Reisnudelsalat mit Rindfleisch.

Es gibt jedoch noch eine andere traditionelle Sauce, die deinen Sommerrollen zu neuen Geschmackserlebnissen verhelfen kann - diese Hoisin Erdnuss Sauce.

Fun fact:

Auf Vietnamesisch bedeutet Nước Chấm wörtlich übersetzt Dip-Sauce im Allgemeinen. Das heißt, es umfasst jede Art von Sauce zum Dippen. Ich habe viele vietnamesische Rezepte für Fischsauce zum Dippen im Internet gefunden, die als Nước chấm bezeichnet werden, aber das ist nicht korrekt.

"Ein Sommerbrötchen in Hoisin-Erdnuss-Sauce" - Ein köstlich aussehendes Sommerbrötchen wird in eine kleine Schale mit cremiger und geschmackvoller vietnamesischer Erdnuss-Sauce getaucht

Wenn du in Vietnam bist und im Restaurant nach Nước chấm fragst, wird das Personal wahrscheinlich fragen: "Welche Nước chấm möchten Sie?", da es in einem Restaurant viele Arten von Nước chấm gibt. Stattdessen solltest du nach "Nước mắm chấm" oder "Nước mắm pha" fragen.

Einige beliebte "Nước Chấm" in Vietnam:

❤️ Warum du dieses Rezept lieben wirst?

  • Vielseitig – Passt perfekt zu verschiedenen vietnamesischen Gerichten.
  • Einfache Zubereitung – Einfach mixen und ein paar Minuten köcheln lassen.
  • Authentisch – Ich habe dieses Rezept von einer Imbissfrau in Saigon gelernt.
  • Vegan-freundlich – Passt gut als Dip zu allen veganen Gerichten und Gemüse.
  • Zwei Optionen – Die traditionelle Version und die einfache Version.

🛒 Zutaten

Traditionelle VersionEinfache Version
Hoisin SauceHoisin Sauce
ErdnussbutterErdnussbutter
Kokosnussmilch
SojasauceSojasauce
ReisessigReisessig
ZuckerZucker
Frischer gehackter KnoblauchKnoblauchpulver
Speiseöl

Optional, aber sehr empfehlenswert: Ớt sa tế (vietnamesisches Zitronengras Chili Öl). Du kannst es im Asiamarkt kaufen oder es selbst zu Hause herstellen.

Nahaufnahme eines mit leuchtend rotem vietnamesischem Chili-Öl gefüllten Glases, das sein reichhaltiges und würziges Aroma entfaltet. Die Sauce wird aus zerstoßenen Chilischoten, Zitronengras, Knoblauch und anderen würzigen Zutaten hergestellt und verleiht der vietnamesischen Küche einen köstlichen Kick.
Vietnamesisches Zitronengras Chiliöl

📝 Zubereitung

Traditionelle Version:

  • Erhitze etwas Speiseöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze und brate den gehackten Knoblauch darin an, bis er goldbraun und duftend ist.
Anleitung für Vietnamesische Erdnusssauce Rezept
  • Gib Hoisin-Sauce, Erdnussbutter, Kokosmilch und Wasser in die Pfanne. Rühre alle Zutaten gut zusammen, bis sie gut miteinander verbunden sind. Lasse sie einige Minuten köcheln, bis die Dip Sauce die gewünschte Konsistenz erreicht hat.
Anleitung für Vietnamesische Erdnusssauce Rezept
  • Passe den Geschmack nach Belieben mit Zucker, Sojasauce und Reisessig an. Mische alles gut.
Anleitung für Vietnamesische Erdnusssauce Rezept
  • Zum Schluss träufle das vietnamesisches Chiliöl über die Sauce, um ihr einen zusätzlichen Geschmackskick zu verleihen.
  • Serviere die Hoisin Erdnuss Sauce als Dip für Sommerrollen, vietnamesisches Grillfleisch oder dein Lieblingsgemüse.

Einfache Version:

  • Misch alle Zutaten und koche diese Mischung bei schwacher Hitze, bis sie sich vermischt haben. Passe den Geschmack nach deinem Belieben an.

🌟 Hilfreiche Tipps

  • Wenn du diese Sauce zum Dippen deiner Gỏi Cuốn zubereitest, kannst du das Wasser verwenden, das zuvor mit den Garnelen und dem Schweinefleisch für das Gỏi Cuốn gekocht wurde. Das hebt den Geschmack der Sauce hervor.
  • Wenn deine Sauce zu dick ist, verdünne sie mit etwas Wasser.
  • Wenn die Sauce zu dünn ist und für deinen Geschmack bereits salzig genug, kannst du sie mit Maisstärke andicken. Vermeide ein Überkochen, da sie sonst zu salzig werden könnte.

Andere asiatische Dip Saucen:

Herzlichen Dank dafür, dass du mein Rezept ausprobierst! Denke daran, in Verbindung zu bleiben – sei es übe InstagramFacebookPinterest, und YouTube 🥰.

"Hoisin Erdnusssauce" - Eine Schale mit cremiger, geschmackvoller vietnamesischer Erdnuss Sauce, gekrönt mit einer Prise vietnamesischem Chili-Öl zum Dippen.

Hoisin - Erdnuss Sauce für vietnamesische Sommerrollen.

6b91f43e6abb4ea3ddc4c83fa8e3d4ad?s=30&d=mm&r=gCielle
Probier meine Hoisin Erdnuss Sauce für vietnamesische Sommerrollen! Diese Sauce ist ein cremiger, schmackhafter und köstlicher Dip, der den Geschmack deiner Rollen mühelos aufwertet.
5 von 2 votes
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Gericht Würzmittel
Länder & Regionen Vietnamesische
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

Traditionelles Rezept:

  • 3 EL Hoisin Sauce
  • ½ EL Erdnussbutter
  • 3 EL Kokosmilch
  • 3 EL Wasser
  • ½ EL Soyasoße (Würze nach Geschmack)
  • TL Zucker (Würze nach Geschmack)
  • TL Reisessig (Würze nach Geschmack)
  • 1 EL Frisch gehackter Knoblauch
  • 1 EL Speiseöl
  • 1/2 EL Vietnamesisches Chiliöl (Würze nach Geschmack)

Einfaches Rezept:

  • 3 EL Hoisin Sauce
  • ½ EL Erdnussbutter
  • 4-5 EL Wasser
  • ½ EL Sojasauce
  • TL Zucker
  • TL Reisessig
  • ½ TL Knoblauchpulver

Zubereitung
 

Traditionelle Version

  • Erhitze etwas Speiseöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze. Saute den gehackten Knoblauch, bis er goldbraun und duftend ist.
  • Mische Hoisin Sauce, Erdnussbutter, Kokosmilch und Wasser. Umrühren, bis alles gut vermischt ist. Lasse es einige Minuten köcheln, bis die gewünschte Dicke der Dip-Sauce erreicht ist.
  • Füge Zucker, Sojasauce und Reisessig hinzu. Alles gut verrühren und abschmecken, um den Geschmack anzupassen.
  • Um der Sauce einen zusätzlichen Geschmacksschub zu verleihen, träufle das vietnamesisches Chiliöl darüber.
  • Serviere die Soße als Dip für deine Sommerrollen, vietnamesisches gegrilltes Fleisch oder dein Lieblingsgemüse.

Einfache Version

  • Mische alle Zutaten in einem Topf und lasse sie bei niedriger Hitze köcheln, bis sie sich vermengen. Schmecke ab und passe den Geschmack nach deiner Vorliebe an.
  • Vor dem Servieren nicht vergessen, ein wenig vietnamesisches Chiliöl über die Sauce zu träufeln.
Tried this recipe?Let us know how it was!
5/5 - (38 votes)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung