Eine kleine Schale mit pikanter Ingwer-Fischsauce, einem beliebten vietnamesischen Gewürz

Nước Mắm Gừng (Vietnamesische Ingwer Fischsauce)

This post is also available on:

Nước Mắm Gừng ist eine beliebte Dip-Sauce in Vietnam, hergestellt aus Fischsauce, Ingwer und Limette. Sie ist scharf, süß und spritzig und ein Muss für viele vietnamesische Meeresfrüchte- und Geflügelgerichte.

Eine kleine Schale mit pikanter Ingwer-Fischsauce, einem beliebten vietnamesischen Gewürz

🙋‍♀️ Was ist Nươc Mắm Gừng?

Ingwer (Gừng) ist ein beliebtes Kraut in der vietnamesischen Küche, das nicht nur als Kochgewürz, sondern auch als Volksmedizin bekannt ist.

Gừng (Ingwer)

Die vietnamesische kulinarische Philosophie dreht sich um das Erreichen von Gleichgewicht, weshalb Zutaten mit heißem oder warmem "Yang"-Element häufig mit solchen kombiniert werden, die ein kühles oder kaltes "Yin"-Element aufweisen.

Aufgrund seines "Yang"-Charakters wird Ingwer typischerweise mit Lebensmitteln kombiniert, die eine "Yin"-Natur aufweisen, wie Huhn, Ente und Meeresfrüchte, um ausgewogene Gerichte zu kreieren.

Nước Mắm Gừng, was auf Englisch "Ingwer-Fischsauce" bedeutet, ist eine bekannte Nước Chấm (Dip-Sauce) in Vietnam.

Hinweis: In Vietnam bezieht sich Nước Chấm wörtlich auf jede Art von Dip-Sauce. Es handelt sich nicht unbedingt um die beliebte Dip-Fischsauce (Nước Mắm Chấm) , die vielen bekannt ist.

Eine kleine weiße Schüssel gefüllt mit vietnamesischer Dip-Fischsauce, mit gehacktem Knoblauch und Chili.
Die beliebte Dipp-Fischsauce (Nước Mắm Chấm)

Falls du also in einem größeren Restaurant in Vietnam nach Nước Chấm fragst, könnte es sein, dass das Personal nicht genau weiß, was du möchtest, da es möglicherweise verschiedene Arten von Nước Chấm wie Hoisin Erdnuss Sauce. oder Mắm Tôm (fermentierte Garnelen-Dip-Sauce) in der Küche gibt.

"Hoisin Erdnusssauce" - Eine Schale mit cremiger, geschmackvoller vietnamesischer Erdnuss Sauce, gekrönt mit einer Prise vietnamesischem Chili-Öl zum Dippen.
Hoisin Erdnuss Sauce.
eine Schale Mam Tom (vietnamesische Garnelenpaste)
Mắm Tôm ("fermentierte Garnelenpaste"-Sauce)

🛒 Zutaten

nuoc mam gung ingredients

Ingwer, Chili und Fischsauce sind die unverzichtbaren Zutaten für Nước Mắm Gừng. Du benötigst auch etwas Zucker und Limettensaft/Essig, um den Geschmack auszugleichen.

Die sautierten Frühlingszwiebeln sind optional, aber sie verleihen der Sauce ein schönes Aroma und mildern den starken Ingwergeruch.

📝 Zubereitung

Es gibt zwei beliebte Zubereitungsarten für Nước Mắm Gừng in Vietnam:

  • Mörser und Stößel (nach Hausfrauenart):: Du kannst geschälten Ingwer, Chili und Zucker zusammen mahlen. Dann Fischsauce, sautierte Frühlingszwiebeln (optional), etwas Wasser und Limettensaft hinzufügen. Gut mischen und servieren.
  • Küchenmaschine (wie im Restaurant) oder Schneidebrett und Messer: Zerkleinere den geschälten Ingwer und die Chili, dann vermische sie mit dem Zucker. Füge dann Fischsauce, sautierte Frühlingszwiebeln (optional), Wasser und Limettensaft hinzu. Gut mischen.
minced ginger and chili

🌟 Nützliche Tipps

Eine kleine Schale mit pikanter Ingwer-Fischsauce, einem beliebten vietnamesischen Gewürz
  • Passe die Fischsauce, den Zucker und den Limettensaft/Essig nach deinem Geschmack an.
  • Wähle jungen Ingwer, wenn du den starken Geruch von Ingwer nicht magst, und greife zu reifem Ingwer, wenn du dein Fischsauce mit einem kräftigen Ingweraroma bevorzugst.

🌟 Nutze übrige Fischsauce optimal!

Fischsauce ist in der vietnamesischen und südostasiatischen Küche eine großartige Zutat zum Marinieren, Würzen und für Dip-Saucen. Sie ist äußerst vielseitig. Auf meinem Blog findest du zahlreiche Rezepte, um das Beste aus deiner Flasche Fischsauce herauszuholen.

Für die Dip Sauce:

Herzlichen Dank dafür, dass du mein Rezept ausprobierst! Denke daran, in Verbindung zu bleiben – sei es übe InstagramFacebookPinterest, und YouTube 🥰.

Eine kleine Schale mit pikanter Ingwer-Fischsauce, einem beliebten vietnamesischen Gewürz

Nước Mắm Gừng (Vietnamesische Ingwer Fischsauce)

6b91f43e6abb4ea3ddc4c83fa8e3d4ad?s=30&d=mm&r=gCielle
Nước Mắm Gừng is a popular dipping sauce in Vietnam. Made from fish sauce, ginger, and lime juice, it's numbing, hot, spicy, sweet, and tangy. This dipping sauce is a must for many Vietnamese seafood and poultry dishes.
5 from 1 vote
Vorbereitungszeit 9 Minuten
Gericht Würzmittel
Länder & Regionen Vietnamesische
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

  • 3 EL Fischsauce (nach Geschmack)
  • EL Zucker (nach Geschmack)
  • 2 EL Wasser
  • ½ TL Limettensaft (or vinegar)
  • 2 Scheiben Ingwer (15g)
  • 1 Thai Vogelaugen Chili
  • Sautierte Frühlingszwiebeln (optional)

Zubereitung
 

Mit Stößel und Mörser (nach Art des Hauses):

  • Mahle Ingwer, Chili und Zucker zusammen.
  • Füge dann Fischsauce, sautierte Frühlingszwiebeln (optional), etwas Wasser und Limettensaft hinzu. Mische gut und serviere.

Mit Küchenmaschine (wie im Restaurant) oder Schneidebrett und Messer::

  • Zerkleinere zunächst Ingwer und Chili und vermische sie dann mit dem Zucker.
  • Füge dann Fischsauce und sautierte Frühlingszwiebeln (optional) hinzu und passe sie mit etwas Wasser und Limettensaft an. Mische gut und serviere.

Notizen

  • Wähle jungen Ingwer, wenn du ein milderes Aroma bevorzugst, und reifen Ingwer, wenn du ein intensiveres Ingweraroma in deiner Fischsauce haben möchtest.
Tried this recipe?Let us know how it was!
Diesen Beitrag bewerten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung