Vietnamesischer Eiskaffee (Ca Phe Sua Da)

Authentischer vietnamesischer Eiskaffee (Cà Phê Sữa Đá)

This post is also available on:

Wenn ich meine internationalen Freunde nach einem vietnamesischen Gericht frage, denken sie immer an Phở, Bánh Mì und vietnamesischen Kaffee. Natürlich hat die vietnamesische Küche noch viel mehr zu bieten, aber heute wollen wir über Cà Phê Sữa Đá (Vietnamesischer Eiskaffee) sprechen, das Herz und die Seele von Saigons Lebensgefühl!

Vietnamesischer Eiskaffee (Ca Phe Sua Da)

🍀 Ursprung des vietnamesischen Kaffees

Genauso wie die Vietnamesische Mayonnaise oder Vietnamesische Blätterteigtaschen (Pâté Chaud) spiegelt der vietnamesische Kaffee den französischen Einfluss auf die vietnamesische Küche während der Kolonialzeit wider.

Werfe einen Blick auf meinen Blog, um mehr über französisch-vietnamesische Gerichte zu erfahren.

❤️ Vietnamesischer Kaffee ist nicht nur ein Getränk!

In Vietnam ist Cà Phê (Kaffee) nicht nur ein Getränk, sondern eine ganze Kultur. Wenn wir uns mit einem Freund treffen wollen, sagen wir einfach: "Lass uns einen Kaffee trinken gehen".

Und wenn wir uns mit der Absicht verabschieden, uns wiederzusehen, heißt es ganz klassisch: "Lass uns bald mal wieder einen Kaffee trinken gehen." Selbst wenn wir keinen Kaffee trinken, trifft man immer wieder junge Leute in Kaffee- (oder Milchtee-) Läden an.

Vietnamese coffee shop

Ähnlich wie Bánh Mì dient auch Kaffee als Inspiration für viele beliebte Lieder der vietnamesischen Jugend, wie zum Beispiel diesen Ohrwurm "Cà Phê" von Min.

Wenn du in Vietnam bist, wirst du schnell feststellen, dass jede Straße mit Cafés übersät ist, ob groß oder klein, Teil einer Kette oder ein gemütliches Lokal. Und ich bin mir sicher, dass Kaffee zu den unverzichtbaren Vietnamesische Geschenke gehört, die du von deiner Reise mitbringen solltest.

🙋‍♀️ Was macht einen authentischen Cà Phê Sữa Đá aus?

Drei wichtige Punkte für einen authentischen vietnamesischen Kaffee:

  • Robusta Kaffee: Robusta Kaffee ist bekannt für seinen kräftigen, nussigen und schokoladenartigen Geschmack im Vergleich zu Arabica. Wähl dir eine vietnamesische Kaffeemischung mit einem hohen Anteil an Robusta.
  • Phin Filter: In Vietnam ist der Metall Phin Filter die beliebteste Methode zum Tröpfeln von Kaffee. Ich werde dir später einige Tipps geben, wie du einen Phin verwendest, um Kaffee wie ein echter Vietnamese zuzubereiten.
  • Gezuckerte Kondensmilch: Gezuckerte Kondensmilch hilft, den bitteren und kräftigen Geschmack des Robusta-Kaffees auszugleichen. Wenn du traditionellen vietnamesischen Kaffee zubereiten möchtest, solltest du sie nicht durch Kondensmilch oder Frischmilch ersetzen.
A glass of Vietnamese coffee

In Vietnam sind die beliebtesten Kaffeegetränke:

  • Cà phê đen (Schwarzer Kaffee): Das ist reiner Kaffee, der mit einem Phin-Filter aufgebrüht wird. Manche ziehen es vor, ihren Kaffee ohne Milch zu genießen, vielleicht nur mit einem Hauch von Zucker.
  • Cà phê sữa nóng: schwarzer Kaffee mit gezuckerte Kondensmilch.
  • Cà phê sữa đá: Cà phê sữa wird mit Eiswürfeln oder zerstoßenem Eis serviert.

🙋‍♀️ Der beste Kaffee?

  1. Kaffeemarken

Ich habe bereits einen Beitrag über die besten Vietnamesischen Kaffeemarken vietnamesischen Kaffeemarken. Là Việt und Sơn Pacamara sind meine persönlichen Favoriten.

Jedoch ist Trung Nguyên außerhalb von Vietnam weitaus zugänglicher, egal ob du in Nordamerika oder Europa bist.

a box of coffee
  1. Kaffee Mahlgrad

Da wir für den Tropfkaffee einen Phin-Filter verwenden werden, solltest du darauf achten, dass dein gemahlener Kaffee im mittleren bis mittelgroben Bereich liegt. Der Phin-Filter benötigt seine Zeit zum Abtropfen, und wenn der gemahlene Kaffee zu fein ist, wird das Ergebnis übermäßig stark sein.

🙋‍♀️ Was ist ein Phin Filter?

Phin filter, das beliebteste Kaffeebrühgerät in Vietnam, besteht aus einem Tassenaufsatz, der auf der Öffnung deines Glases ruht, einem Kaffeefilter auf dem Aufsatz, einem Kaffeesieb zum Verdichten des Kaffees und einem Deckel, der die Wärme während des Brühvorgangs speichert.

Parts of a Vietnamese Phin filter

📝 Zubereitung

Die Zubereitung von vietnamesischem Kaffee mit einem Phin-Filter ist ein Kinderspiel und dauert weniger als 20 Minuten, aber es gibt ein paar wichtige Dinge, die du beachten solltest:

Schritt 1:Erwärme das Wasser.

  • Fange damit an, dein gefiltertes Wasser auf eine sanfte Temperatur (80°C) zu erhitzen.

Schritt 2: Spüle den Phin-Filter mit kochendem Wasser ab.

Schritt 3: Messe den Kaffee ab und lege ihn in den Phin.

  • Gib 1 gehäuften EL gemahlenen Kaffee in den Phin-Filter und schüttele ihn leicht, um den Kaffee gleichmäßig zu verteilen. Leg das Kaffeesieb auf den Kaffee (NICHT drücken).
Rinse the phin filter with hot water.
Schritt 2
Fill the phin filter with Vietnamese coffee.
Schritt 3

Schritt 4: Lass den Kaffee "bloom".

  • Gieß etwas heißes Wasser auf den Phin-Deckel. Leg dann den Filter auf den Deckel.
  • Füg jetzt ein bisschen Wasser zum Kaffee hinzu, gerade genug, um den Kaffee zu befeuchten und das Mahlgut ein wenig "bloom" zu lassen.
Filling the Phin lid with hot water.
Bloom coffee in the phin filter.

Während einige Leute es bevorzugen, den Filter mit dem Tassenaufsatz direkt in ihr Glas zu setzen und Wasser darüber zu gießen, um ihn "bloom" zu lassen, machen wir es in Vietnam ein wenig anders. Diese Methode sorgt für ein gleichmäßiges Aufgehen von oben bis unten und hilft außerdem, die lästigen kleinen Kaffeesatz-Teilchen zu beseitigen, die es durch den Filter in den Deckel schaffen könnten.

Schritt 5: Lass den Kaffee durchtropfen.

  • Setz den Kaffeefilter auf seinen Aufsatz und dann auf dein Kaffeeglas. Sei vorsichtig, da das Phin jetzt heiß ist.
  • Fülle den Filter und lass ihn abtropfen. Setze den Deckel oben drauf. Die ideale Brühzeit beträgt etwa 4-5 Minuten. Wenn dein Phin verstopft ist, benutze einen Löffel, um unter dem Filter zu entstopfen.
Drip Vietnamese coffee with a phin filter.
Vietnamesischer Kaffee

Schritt 6: Füge gezuckerte Kondensmilch und Eis hinzu.

  • Füge "gezuckerte Kondensmilch" nach Geschmack hinzu, rühre um, und voilà, fertig ist dein, Cà Phê Sữa.
  • Gib Eiswürfel (nördlicher Stil) oder zerkleinertes Eis (südlicher Stil) hinzu, und schon ist dein Cà Phê Sữa Đá (vietnamesischer Eiskaffee) zum Genießen bereit.
Vietnamesischer Eiskaffee (Ca Phe Sua Da)

☕ Wie man vietnamesischen Eiskaffee genießt

Bánh Mì und Cà Phê Sữa Đá sind immer die besten Begleiter beim Frühstück. Außerdem genießen wir Cà Phê Sữa Đá gerne mit einer dampfenden Schüssel Bò Kho (vietnamesischer Rindereintopf) oder einem köstlichen Teller Cơm Tấm.

Die Leute mögen es auch, Cà Phê Sữa Đá über Bánh Flan (vietnamesische Creme Caramel) zu gießen - das ist einfach unsere Art.

Persönlich genieße ich Cà Phê Sữa Đá genauso gerne wie meinen Karamell Milchtee. Beide passen perfekt zu süßen Leckereien für eine leichte Mahlzeit, wie Bánh Kẹp Lá Dứa oder Bánh Khoai Mì Nướng.

Vietnamesischer Eiskaffee (Ca Phe Sua Da)

Cà Phê Sữa Đá (Vietnamesischer Eiskaffee)

6b91f43e6abb4ea3ddc4c83fa8e3d4ad?s=30&d=mm&r=gCielle
Cà Phê Sữa Đá (Vietnamesischer Eiskaffee) bringt nicht nur die vietnamesische Küche in die Welt, sondern verkörpert auch den Geist von Saigon! Die Zubereitung ist ein Kinderspiel und viel einfacher, als du vielleicht denkst.
5 from 1 vote
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Gericht Getränke
Länder & Regionen Vietnamesische
Portionen 1 Person

Zutaten
  

  • 1 EL Vietnamesischer gemahlener Kaffee (heaped)
  • Gefiltertes Wasser
  • Gezuckerte Kondensmilch (nach Geschmack)

Zubereitung
 

  • Erwärme das gefilterte Wasser, bis es leicht kocht (80 °C).
  • Spüle den Phin-Filter mit kochendem Wasser aus. Das hilft dem Kaffee, besser zu "bloomen" und sich zu extrahieren.
  • Gib einen gehäuften EL gemahlenen Kaffee in den Phin-Filter. Schüttele ihn leicht, um den Kaffee gleichmäßig zu verteilen. Lege das Kaffeesieb auf den Kaffee (NICHT drücken).
  • Tröpfle etwas heißes Wasser auf den Deckel des Phin. Lege dann den Filter auf den Deckel.
  • Füge anschließend etwas Wasser zum Kaffee hinzu - gerade so viel, dass der Kaffee befeuchtet wird und das Mahlgut etwas "bloomen" kann.
  • Bewege den Filter auf den Tassenaufsatz und stelle ihn dann über dein Kaffeeglas. Sei vorsichtig, denn der Phin ist jetzt heiß.
  • Fülle den Filter und lass ihn tropfen. Setze den Deckel darauf. Die empfohlene Brühzeit beträgt etwa 4-5 Minuten. Wenn dein Phin verstopft ist, benutze einen Löffel, um unterhalb des Filters die Verstopfung zu lösen.
  • Gieße gezuckerte Kondensmilch nach Belieben dazu, rühre um, und voilà, fertig ist Cà Phê Sữa.
  • Füge Eiswürfel oder zerstoßenes Eis hinzu, und schon ist dein Cà Phê Sữa Đá (vietnamesischer Eiskaffee) servierfertig.

Notizen

Für den Schritt des "Blooming"machen wir es in Vietnam anders als manche, die den Filter direkt ins Glas setzen und Wasser darüber gießen. Dies gewährleistet einen gleichmäßigen Aufstieg von oben nach unten und hilft, kleine Körnchen zu eliminieren, die möglicherweise in den Deckel gelangen könnten.
 
 
 
Tried this recipe?Let us know how it was!

5/5 - (24 votes)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung