12 Französisch-vietnamesische Rezepte

12 Französisch-Vietnamesische Gerichte (Banh Mi & mehr)

This post is also available on:

Die moderne vietnamesische Küche ist stark von der französischen Küche beeinflusst. Das ist etwas, was kein Vietnamese leugnen könnte. Auch wenn die Kolonialzeit für uns keine leichte Erinnerung ist, haben die Franzosen einige erstaunliche Dinge in unserer Architektur, Küche und Sprache hinterlassen, die wir heute schätzen.

12 French - Vietnamese Food Delights

Ich hatte das Glück, ein paar Mal in Paris zu sein, und bei jedem Besuch bekomme ich ein bisschen Heimweh. Die Atmosphäre, die Straßenecken und vor allem das authentische vietnamesische Essen dort wecken schöne Erinnerungen an die belebten Straßen von Saigon und Hanoi.

Lass uns also heute über den französischen Einfluss auf die vietnamesische Küche sprechen. Ich habe eine Liste von 12 französisch-vietnamesischen Köstlichkeiten zusammengestellt, die dich vielleicht überraschen werden, aber glaub mir, es lohnt sich auf jeden Fall, sie zu probieren, wenn du einmal in Vietnam bist.

Und hier ist ein kleiner Bonus: Wenn ich ein Rezept für eines dieser Gerichte habe, teile ich es gern mit dir, damit du diese köstlichen Leckereien auch zu Hause zubereiten kannst.

1. PHỞ - VIETNAMESISCHES NATIONALGERICHT

Bis heute gibt es in Vietnam eine anhaltende Debatte über die Wurzeln von “Phở”. Dieses Gericht fand seinen Weg nach Vietnam in den frühen 1900er Jahren während der französischen Kolonisation.

Manche sagen, dass es seinen Ursprung im französischen Gericht “Pot au feu”hat, während andere darauf bestehen, dass Pho von der kantonesischen Nudelsuppe “牛肉粉” (ngưu nhục phấn) inspiriert ist, da sie orientalische Gewürze wie Zimt, Sternanis, schwarzen Kardamom und Nelken enthält.

Eine köstliche Schüssel Pho Bo, vietnamesische Rindfleischnudelsuppe mit zartem Rindfleisch, Reisnudeln und würziger Brühe, garniert mit dünn geschnittenen Zwiebeln und gehackten Frühlingszwiebeln.
Hanoi Rindfleisch Phở

Wie dem auch sei, meine Vorfahren haben all diese Aromen geschickt kombiniert, um die herzerwärmendste und duftendste Nudelsuppe aller Zeiten zu kreieren.

Die aus der Provinz Nam Dinh stammende Pho machte sich auf den Weg nach Hanoi, der Hauptstadt von Vietnam. Nach dem Genfer Abkommen von 1954 reiste die Pho mit den Millionen von Vietnamesen, die aus dem Norden in den Süden flohen. Nach dem Vietnamkrieg begleitete Pho Millionen von vietnamesischen Flüchtlingen in westliche Länder und markierte damit ihre außergewöhnliche Reise.

Während Rindfleisch Phở (Phở Bò) als die ursprüngliche Version gilt, kam um 1939 Hähnchen Phở (Phở Gà) auf, da Rindfleisch an bestimmten Wochentagen auf dem Markt nicht verfügbar war.

a bowl of Pho Ga (Chicken Pho)
Mein Hähnchen Phở

Das Pho, das heutzutage in den westlichen Ländern weit verbreitet ist, ist in der Regel die südliche Variante. Jedoch könntest du in einigen europäischen Städten (wie Prag oder Berlin) mit den Spuren der Sowjetunion und einer großen Zahl vietnamesischer Einwanderer aus Nordvietnam auch auf die nördliche Variante stoßen.

Ich finde die nördliche Version gemütlicher, aber die südliche Version ist herzhafter. Beide sind unbestreitbar auf ihre Weise köstlich.

2. PHỞ BÒ SỐT VANG - VIETNAMESISCHER ROTWEIN-RINDFLEISCHEINTOPF PHO

Obwohl die Ursprünge der traditionellen Pho noch umstritten sind, ist “Phở Bò Sốt Vang” zweifellos eine vietnamesisch-französische Fusion. Dieses einzigartige Gericht hat seine Wurzeln in der französischen Küche, insbesondere im klassischen "Beef Bourguignon" (französischer Rotwein-Rindereintopf).

Eine Schüssel Pho Bo Sot Vang, vietnamesischer Rindfleischeintopf mit Rotwein und aromatischen Gewürzen, serviert mit Reisbandnudeln .
Mein einfaches Phở Bò Sốt Vang

Diese Nudelsuppe ist die Spezialität von Hanoi (nicht zu verwechseln mit "Bò Kho" - vietnamesisches Gulasch im Süden). Bò Sốt Vang rühmt sich des kräftigen Aromas der Pho-Gewürze und wird luxuriös in reichhaltigem Rotwein geschmort, und du kannst die Suppe mit Reisnudeln oder Brot genießen. Überraschenderweise ist die Zubereitung von Phở Bò Sốt Vang viel einfacher als die traditionelle Phở.

-> Mein Rezept für Phở Bò Sốt Vang (Reisbandnudelsuppe mit geschmortem Rindfleisch)

Wenn du vorhast, Hanoi zu besuchen, schau dir auf jeden Fall diesen Artikel über die must-try Gerichte in Hanoi, Vietnam an.

3. BÁNH MÌ

Ein der kultigsten französisch-vietnamesischen Gerichte ist “Bánh Mì”. Es handelt sich um ein französisches Kurzbaguette mit einer dünnen, knusprigen Kruste und einer weichen, luftigen Textur. Üblicherweise wird es der Länge nach aufgeschnitten und großzügig mit köstlichen Zutaten gefüllt.

Nahaufnahme einer köstlichen "Banh Mi Pate". Das Phto besteht aus einem knusprigen Baguette, das mit Schichten von herzhafter Pastete, frischem Gemüse, Koriander und eingelegten Möhren gefüllt ist.
Mein Banh Mi Sandwich in Deutschland

Dazu gehören Vietnamesische Leberpastete, Vietnamesische Mayonnaise, vietnamesischer roter Schweinebauch (thịt đỏ) oder gerösteter Schweinebauch (heo quay), vietnamesische Fleischbällchen (xíu mại), die alle durch einen Hauch von đồ chua (eingelegte Karotten & Daikon) ergänzt werden, was zu einem der köstlichsten gefüllten Brötchen überhaupt führt.

-> I already have a post about Banh Mi Sandwich Rezept und wo du in Vietnam köstliche Banh Mi genießen kannst.

Zudem existiert eine elegante Variante des Banh Mi-Sandwichs – das Banh Mi-Charcuterie-Brett (Banh Mi-Platte). Vertrau mir, es ist spielend leicht, sie zuzubereiten, und sie eignen sich hervorragend als Fingerfood oder perfekte Vorspeise für jede Party!

Banh Mi Charcuterie Board on a table

4. VIETNAMESISCHE LEBERPASTETE

Ein Banh-Mi-Laden in Vietnam kann ohne die köstliche Leberpastete nicht florieren. Die vietnamesische Version ist von der französischen Leberpastete inspiriert, passt jedoch die Zutaten an die vietnamesischen Geschmäcker an.

Ein fesselndes Foto, das eine vietnamesische Lebendpastete für Banh Mi zeigt, die eine cremige Textur und einen reichen Geschmack aufweist.
Meine vietnamesische Leberpastete

Vietnamesische Leberpastete kann mit Schweine- oder Hähnchenleber hergestellt werden, was zu einem köstlich buttrigen Geschmack, einer samtigen Textur und einem subtilen Hauch von 5-Gewürz-Duft führt.

Neben Banh Mi spielt Leberpastete eine wichtige Rolle in verschiedenen vietnamesischen Gerichten wie Xôi Mặn (herzhafter Klebreis), Bánh Pateso (vietnamesische Pâté Chaud), Bánh Mì Chảo (Frühstücks-Kombi-Pfanne) oder Bánh Hot Dog (vietnamesische Hot-Dog-Kuchen).

-> Mein Rezept für Vietnamesischer Leberpastete (mit verschiedenen lokalen Kochtipps) und wo du leckere Leberpastete in Vietnam kaufen kannst.

5. VIETNAMESISCHE MAYO

Eine weitere wichtige Zutat für ein köstliches Banh Mi ist die Vietnamesische Mayonnaise (oder sốt bơ trứng, bơ bánh mì). Sie ist cremig und lässt sich leicht zu Hause herstellen.

Ein Close-up-Foto von selbstgemachter vietnamesischer Mayo, einer cremigen und reichhaltigen Sauce, die in der vietnamesischen Küche Verwendung findet. Sie hat eine glatte und samtige Konsistenz und verleiht Banh-Mi-Sandwiches und anderen vietnamesischen Gerichten den perfekten Geschmack.
Vietnamesische Mayonnaise

Neben Banh Mi ist es auch eine bedeutende Zutat für Bánh Bông Lan Trứng Muối (Vietnamesischer Biskuitkuchen mit gesalzenem Ei).

-> Mein Rezept für Vietnamesische Mayonnaise

6. VIETNAMESISCHER KAFFEE

Kaffee ist ein weiteres französisches Erbe in der vietnamesischen Küche. Als es damals auf dem Markt an frischer Milch mangelte, begannen die Franzosen und Vietnamesen, gesüßte Kondensmilch mit dunkel geröstetem Kaffee zu verwenden.

A glass of Vietnamese coffee

Vietnamesischer Kaffee hat in der Regel einen höheren Anteil an Robusta-Kaffee als an Arabica-Kaffee, was zu einem kräftigeren und stärkeren Geschmack führt. Traditionell wird er in einem Phin-Filter zubereitet, aber heute ist auch Instantkaffee in Vietnam beliebt (Lies mehr über Vietnamesischen Kaffeemarken, von den gängigen Favoriten bis zu lokalen Perlen und Gourmet-Köstlichkeiten).

Der beliebteste vietnamesische Kaffee ist vietnamesischer Eiskaffee (Cà phê sữa đá), bei dem gebrühter Kaffee mit Kondensmilch und Eis serviert wird.

Du kannst auch viele Variationen des vietnamesischen Kaffees entdecken, wie zum Beispiel:

  • Cà Phê Đen (Schwarzer Kaffee):: reiner Brühkaffee.
  • Cà Phê Bạc Xỉu (Weißer Kaffee): ähnlich wie Cà phê sữa đá, aber mit weniger Kaffee, mehr Kondensmilch und etwas Kakaopulver. Er ist eine Spezialität von Saigon, die von chinesischen Einwanderern in Südvietnam erfunden wurde.
  • Cà Phê Trứng (Eierkaffee): eine Spezialität aus Hanoi, bei der schwarzer Kaffee mit aufgeschlagenem Eigelbschaum getrunken wird.
  • Cà Phê Dừa (Kokosnuss Frappé Kaffee): eher ein vietnamesischer Eiskaffee mit Kokosnussmilch-Frappé, der aus Hải Phòng, einer Provinz in Nordvietnam, stammt.
  • Cà Phê Muối (Salzkaffee): Vietnamesischer Kaffee mit gesalzener Sahne, eine Spezialität aus Huế.
Ein Glas vietnamesischer Kaffee mit gesalzener Sahne (Cà Phê Muối)
Cà Phê Muối (Vietnamesischer Salz Kaffee)

In Vietnam gibt es auch viele kreative Kaffeevarianten, wie zum Beispiel Cà Phê Sữa Tươi (Frischer Milch Kaffee), Cà Phê Sữa Chua (Joghurt Kaffee) oder Cà Phê Bơ (Avocado Kaffee).

7. BÁNH FLAN / KEM FLAN (VIETNAMESISCHE CRÈME CARAMEL)

Bánh Flan / Kem Flan (Crème Caramel) ist ein weiteres köstliches Souvenir, das die Franzosen in mein Land gebracht haben.

In Vietnam wird der Flan traditionell mit ganzen Eiern (ja, Viet-Mamas legen Wert darauf, keine Lebensmittel zu verschwenden) und Kondensmilch (heutzutage verwenden wir sowohl Kondensmilch als auch Frischmilch) hergestellt. Manchmal ersetzen wir die Milch auch durch Kokosmilch.

Creme Caramel Rezept: Ein wunderschön zubereitetes Creme Caramel Dessert, mit glatter Karamellsoße, perfekter Konsistenz und köstlichem Geschmack.

Und jetzt kommt der coole Teil: Wir genießen unseren Flan mit vietnamesischem Kaffee, egal ob schwarzer Kaffee oder Kaffee mit Kondensmilch. Glaub mir, beides ist umwerfend gut.

Manchmal sieht man auch Vietnamesen, die süße Kokosmilchsoße (nước cốt dừa) über ihren Flan träufeln.

8. BÁNH PATE SO (PÂTÉ CHAUD / VIETNAMESISCHE BLÄTTERTEIGTASCHEN)

Bánh Pateso waren in meiner Kindheit in Vietnam der ultimative Snack. Diese vietnamesischen Fleischpasteten sind eine himmlische Kombination aus buttrigen, flockigen Schichten, die sich mit der schmackhaften Schweinefleischfüllung vermischen.

Köstliche vietnamesische Bánh Pate Sô (pate chaud), goldbraune Blätterteigtaschen, gefüllt mit herzhaftem Schweinefleisch und umhüllt von flockigem Blätterteig, als köstlicher Snack oder zum Frühstück
My Vietnamese Pâté Chaud

“Pate sô” ist die vietnamesische Variante von "Pâté chaud", was so viel wie "heißer Pastete" bedeutet und aus der Zeit der französischen Kolonialherrschaft in Vietnam stammt. Überraschenderweise ist es ein Kinderspiel, Bánh pate sô zuzubereiten, vor allem mit gekauftem Blätterteig.

-> Mein Rezept für Bánh Pate Sô (Vietnamesische Fleischpasteten).

9. SỮA CHUA / DA UA (VIETNAMESISCHER JOGHURT)

Sữa Chua (was auf Vietnamesisch "saure Milch" bedeutet) / Da Ua (die vietnamesische Aussprache von "Joghurt") ist die vietnamesische Variante des französischen Joghurts.

Früher, als frische Milch noch nicht so verbreitet war, haben wir Joghurt oft aus Kondensmilch gemacht. Heutzutage verwenden wir sowohl frische als auch kondensierte Milch, um diese cremige Köstlichkeit herzustellen.

Vietnamesischer Joghurt hat einen leicht süßen Geschmack. Der Maßstab für vietnamesischen Joghurt ist, dass er nicht aus dem Glas quillt, wenn du das Glas umdrehst. Das bedeutet, dass dein Joghurt dick und cremig genug sein muss.

Du kannst vietnamesischen Joghurt pur genießen oder ihn mit Früchten oder schwarzem Klebreis (Nếp Cẩm) mischen.

In Đà Lạt, wo die Leute Milchkühe züchten und hochwertige Frischmilch genießen können, gibt es eine Joghurtspezialität namens Sữa Chua Phô Mai (Käse Joghurt).

Da die Leute in Da Lat Vollmilch verwenden, hat dieser Joghurt eine dicke Schicht aus butterartigem Joghurt auf der Oberseite, die von den Einheimischen liebevoll als "Käse" bezeichnet wird.

10. GÀ RÔ TI (VIETNAMESISCHES ROTISSERIE-HÄHNCHEN)

Gà Roti ist ein köstliches vietnamesisches Gericht, das du in Südvietnam, besonders in der bezaubernden Region des Mekong-Deltas (oder Miền Tây), leicht finden kannst.

Ein Teller Ga Roti mit perfekt gegarten Hähnchenschenkeln, glasiert in einer süßen und herzhaften Sauce, serviert mit gedämpftem Reis. Ein köstlicher vietnamesischer Gaumenschmaus."
Gà Rô Ti

Der Begriff "Rô ti" hat zwar seine Wurzeln im französischen "poulet roti", was so viel wie "geröstetes Hähnchen" bedeutet, aber das eigentliche Geheimnis dieses Rezepts ist, dass Gà roti in Vietnam nicht wie ein traditionelles geröstetes Hähnchengericht aussieht.

Stattdessen wird das Hähnchen schnell gebraten, um eine goldene Farbe zu erhalten. Anschließend wird es in Kokoswasser gekocht, bis die Flüssigkeit einkocht und das Huhn mit einer schönen süßen und herzhaften Glasur überzogen wird.

-> Mein Rezept für Gà Rô Ti

11. BÁNH KẸP LÁ DỨA (VIETNAMESISCHE PANDAN WAFFELN)

Diese süße Leckerei ist ein gutes Beispiel dafür, wie wir Vietnamesen ein oder zwei Dinge von der französischen Küche übernommen haben (ich verstehe schon, Waffeln sind nicht französisch, aber du hast die Idee von den Franzosen übernommen).

Foto von köstlichen vietnamesischen Pandan Waffeln (Banh Kep La Dua). Genieße das unwiderstehliche Aroma, die goldbraune Knusprigkeit und das zarte Innere dieser flauschigen Waffeln.
Bánh Kẹp Lá Dứa (Vietnamesische Pandan Waffeln)

Statt der üblichen Milch und Butter verwenden wir Kokosmilch und Pandan-Aroma, um den Waffeln einen südostasiatischen Touch zu verleihen. Und neben normalem Mehl fügen wir etwas Reismehl und Tapiokamehl hinzu, um die Textur der Waffeln zu verbessern.

-> Mein Rezept für Bánh Kẹp Lá Dứa (Vietnamesische Pandan Waffeln)

12. BO BUN (VIETNAMESISCHER REISNUDELSALAT MIT RINDFLEISCH)

Das Letzte ist kein Gericht, das von den Franzosen beeinflusst wurde, sondern eine beliebte vietnamesische Köstlichkeit, die den Weg nach Frankreich gefunden hat. Während meines Besuchs in Paris war ich angenehm überrascht, wie sehr die Franzosen die vietnamesische Küche jetzt schätzen.

Leckerer vietnamesischer Bun Bo Nam Bo - Ein würziger Reisnudelsalat mit zartem, gebratenem Rindfleisch, frischen Kräutern und Reisnudeln, garniert mit Erdnüssen und serviert mit vietnamesischer Dip-Sauce.
Bo Bun / Bún Bò Xào / Bún Bò Nam Bộ

Ich meine, du kannst in Paris wirklich auf authentische vietnamesische Gerichte stoßen, vietnamesische Frühlingsrollen (nem rán) leicht in französischen Supermärkten kaufen und herausfinden, dass Bo Bun eine vietnamesische Spezialität ist, die sich einen Platz in fast jedem asiatischen Restaurant verdient hat.

Bo Bun ist eine vereinfachte Version von Bún Bò Xào / Bún Bò Nam Bộ, mit gebratenem Rindfleisch und geschreddertem Salat. Es gibt sogar Ga Bun, die Hähnchenvariante von Bo Bun.

-> Mein Rezept für Bo Bun / Bún Bò Xào / Bún Bò Nam Bộ

Hier sind sie also - 12 leckere französisch-vietnamesische Gerichte , die einen Versuch wert sind. Egal, ob du eine Reise nach Vietnam planst oder diese Gerichte in deiner Küche nachkochst, probiere sie aus.

Speichere oder pinne diese fantastische Rezeptsammlung, damit du immer weißt, wo du sie finden kannst. Vergiss nicht, meinen Food-Blog "Savourthepho" zu abonnieren, damit ich dich über die neuesten vietnamesischen und asiatischen Rezepte auf dem Laufenden halten kann.

5/5 - (49 votes)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert